Spitzentennis beim TCKG - Bastian Bross verpasst knapp den Titel

Am vergangenen Pfingst-Wochenende richtete der TC Kollnau-Gutach zum 9ten Mal den elztal-pokal aus mit über 110 Teilnehmer. Die Herrenkonkurrenz wurde erneut als offizielles DTB-Ranglistenturnier ausgerichtet. Dabei trafen deutsche Ranglistenspieler auf aufstrebende Nachwuchstalente aus der Region. Mit von der Partie waren der Kollnauer Lokalmatador Bastian Bross, Nummer 403 in Deutschland und Nummer 3 der Setzliste, sowie der Elzacher Alexander Burger. Für das Ranglistenturnier meldeten insgesamt 30 Herren, darunter 10 Spieler mit der höchsten Leistungsklasse (LK1). Die Nummer 1 der Setzliste reiste in diesem Jahr vom TC Markdorf an, Noah Rockstroh ist aktuell Nummer 248 in Deutschland. Komplettiert wurde die Top 3 vom Emmendinger Nachwuchstalent Luca Mack, Nummer 324. Auf 4 folgte bereits ein aktueller Spieler der 2. Bundesligamannschaft vom TC BW Oberweier, Denis Kapric.

Weiterlesen

unsere premium-partner

elztal-pokal barbecue


(bildquelle: Petra Bork  / pixelio.de)
Barbecue am Pfingstsamstag
Wie bereits versprochen ist unser Bewirtungsteam hochmotiviert alle Turnierteilnehmer und Gäste des elztal-pokal 2018 bestmöglichst mit kühlen Getränken und gutem Essen zu verpflegen. 

Auch dieses Jahr werden Euch wir pünktlich zum Auftakt der Mixedspiele am Pfingstsamstag mit einem Barbeque verwöhnen.

Wir freuen uns auf Euch
Euer elztal-pokal-Team
 
unsere sponsoren

Weitere Beiträge ...