geschichte des tckg

die gründung des tc kollnau-gutach e.V.

 tckg_logo

Im Jahr 2010 war es soweit, die Mitglieder beider Vereine stimmen jeweils in der Generalversammlung für eine Fusion beider Vereine. Der neue Verein wird TC Kollnau-Gutach heißen.

Erst 2009 war im Elztäler Anzeiger unter der Überschirft "Ungewisse Zukunft" zu lesen, dass die Zukunft des TC Gütermann Gutach auf der Clubanlage in Gutach sehr ungewiss sei. Aber auch in Kollnau konnte man nicht mehr von goldenen Zeiten sprechen. Der Mitgliederrückgang hatte auch vor dem TC BW Kollnau keinen Halt gemacht. 

Heute sind beide Vereine Geschichte. "Aus 2 mach 1" lautete 2009 und 2010 die Devise. In vielen gemeinsamen Vorstandssitzungen wurde der Grundstein für die Zusammenlegung der beiden Vereine gelegt. In insgesamt drei außerordentlichen Mitgliederversammlungen wurde die Fusion dann endlich beschlossen.
Aber das war noch nicht alles. In einem Kraftakt haben die Mitglieder des neuen Vereins im Winter 2009/2010 fast die gesamte Clubanlage grundlegend saniert. Alle 5 Plätze wurden wurde komplett erneuert, der Großteil der Zaunanlage sowie ein Teil der der Bewässerungsanlage wurden erneuert. Aber auch das Clubhaus stand im Fokus. Der Wirtsraum bekam einen neuen Anstrich, der Hauptfokus lag allerdings auf den Umkleideräumen, die komplett erneuert wurden. Nicht zuletzt wegen des starken gemeinsamen Arbeitseinsatzes von "Alt-Kollnauer" und "Alt-Gutachern" entstand sofort ein neues WIR-Gefühl. 

Seit der Saison 2010 sind wir nun also der TC Kollnau-Gutach. Und auch in dieser kurzen Zeit ist einiges passiert. 2 neue Turniere sind entstanden. Mit dem elztal-pokal findet über das Pfingstwochende jährlich ein LK-Turnier statt. Nach der Medenrunde Ende Juli, startet das Saisonhighlight. Der Sparkassen-Cup, ein Doppel- und Mixed-Turnier bei dem verschiedene Vereine gegeneinander antreten, findet jährlich auf unserer Clubanlage statt.
Nicht zuletzt wegen verschiedenen Turniere und der sehr guten Stimmung in unserer Verein können wir uns wieder über steigende Mitgliederzahlen freuen. Dies macht sich auch insbesondere auf die Zahl der aktiven Mannschaften bemerkbar. Erst gelang es 2013 eine 2. Herrenmannschaft zu melden, mittlerweile spielen diese Mannschaft bei den Herren 30. Mindest genauso erfreulich war die Neumeldung der Damen 40 II im Jahr 2015.
Über alle Wettberwebe hinweg nehmen wir mit insgesamt 15 Mannschaften an der Medenrunde teil, darunter seit 2015 auch 3 neu gegründete Jugendmannschaften.

Wer also Lust hat in unseren Verein reinzuschnuppern, egal ob als Hobby- oder Mannschaftsspieler,  ist jederzeit herzlich bei uns im TC Kollnau-Gutach willkommmen.
Alle Informationen rund um unseren Verein findet Ihr unter den verschiedenen Rubriken auf unserer Homepage.